Dr.-Ing. Philipp Molter

1997 – 1999  Lehre zum Bauzeichner bei Prof. King, Söllner und Partner

1999 - 2005  Studium der Architektur + Stadtplanung an der Universität Stuttgart und an der EPF Lausanne, CH

studentischer Mitarbeiter am Städtebau Institut der Universität Stuttgart

studentischer Mitarbeiter in der Lehre am Institut für Darstellen und Gestalten der Universität Stuttgart

2005  Diplom an der Universität Stuttgart

2005/2006  Architekt bei Massimiliano Fuksas, Paris, F

2006-2010  Architekt bei Renzo Piano Building Workshop, Paris, F

seit 2010  studio molter philippmolter.com

seit WS 2009/2010  wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Entwerfen und Gebäudehülle der Technischen Universität München

2010: Intersolar Award 2010 als Mitglied im Forschungsteam "Solarthermie in der Fassade" in Kooperation mit der Universität Stuttgart und weiteren Forschungs- und Industriepartnern

2016: Promotion "Technikintegration in offenen Fassadensystemen - Entwicklung eines mehrfachfunktionalen Fassadenmoduls mit dem Schwerpunkt der exemplarischen Bewertung eines Bausteins im ganzheitlichen Kontext"
Dr. Marschall Preis für die herausragend abgeschlossene Dissertation an der Fakultät für Architektur